Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Österreich, ich bin 5-fach-Klägerin! Wirkt bei der FS-Diskussion in DE mit (Wortänderungswunsch)

Scheinbarer unterschwelliger „Ausländer-raus-Appell“? Dabei sitzt eine Germanistin in Wartezeiten fest und muss sich für jede unterlassene Klage rechtfertigen

Wenn die hochgeschaukelte Emotionslage von DE überschwappt, sodass es gut ist, wenn Wahllokale mal nicht zugänglich sind.

Was ihr Österreicher vielleicht durch meine Knochen rübervibrieren spürt:

Herkunft der Inhaberin von Jocado: Rosenheim (Oberbayern)

Tip for US companies: What you can do in order to learn from (software and political) accidents…

Ich wünsche mir Post zum Freuen!

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2024-06/hochwasser-sueddeutschland-flut-liveblog

***

Als ich als Google Raterin gearbeitet habe, spürte ich Mobbing durch: Irgendjemand legte mir unter den FS irgendwelche Nazi-Sachen (wohl im KBA). Den ungenutzten FS habe ich freiwillig abgegeben.

Österreich kann sich ganz schnell so lieb präsentieren, wie ich es in Erinnerung habe:

Gern können wir mit meinem über 20 Seiten großen Portfolio kooperieren!

 

Lesen Sie hierzu auch:

Was heute alles möglich ist: Rechtsradikalität wie im Reagenzglas züchten – und diesem Umstand entgegenwirken Was ist der Königsweg für den Nachzug (dabei geht es um die Integration z. B. von Afrikanern in Deutschland)?

Das wird gerade am Bundestag diskutiert

Pet 1-20-12-9211-030489 – Zusammenfassung, was ich alles beizutragen hatte

 

https://www.spiegel.de/ausland/europawahl-oesterreichs-umstrittene-asylpolitik-podcast-a-aefa7e79-9d1b-4971-9b0e-55bd7d7c1488

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert